Suppen und Eintöpfe – Beliebtes Essen bei Partys und größeren Feiern

by admin ~ Januar 13th, 2012. Filed under: Speisen und Getränke.

“Nein, ich esse meine Suppe nicht.” Wer kennt ihn nicht, den Suppenkaspar aus Grimms Märchen. Doch Suppen und Eintöpfe sind sehr beliebt und geschätzt. Pfiffige Rezepte, eine oftmals einfache Zubereitung und die Möglichkeit der Selbstbedienung, machen sie zu einem beliebten Essen bei Partys und größeren Feiern.

Neu entdeckt

Wieder entdeckte Zutaten machen aus klassischen Suppen echte Highlights. Wer beispielsweise glaubt, dass eine Linsensuppe von gestern ist, liegt weit daneben. Wieder entdeckte Sorten verleihen diesem Klassiker neues Leben mit einer ganz besonderen Geschmacksnote, die nur noch entfernt an Mutters Linseneintopf erinnert. Finden lassen sich alte Sorten auf regionalen Märkten, auf Slow-Food-Veranstaltungen und natürlich über das Internet.

Rezepte die Zeit für Wesentliches schaffen

Wem die Aufgabe zusteht mit einem Eintopf viele Menschen richtig satt zu machen und gleichzeitig eine Feier in Schwung zu bringen, ist gut beraten, wenn er auf ungarisches Temperament zurückgreift. Die Gulaschsuppe lässt sich nicht nur einen Tag vor dem Verzehr vorbereiten, sie schmeckt aufgewärmt sogar noch besser als frisch zubereitet. Damit lässt sie dem Gastgeber mehr Zeit sich um die Gäste zu kümmern und beweist, dass Suppen- und Eintopfrezepte mehr als nur eine einfache Nahrungsaufnahme auf einer Party sind.

Exotische Geschmacksvielfalt

Exotisches das bestens geeignet ist für eine kulinarische Partyüberraschung kommt aus Thailand. Die Tom Ga Gai Suppe sorgt mit Kokosmilch, Galgantwurzeln, Zitronengras und frischem Koriander für ein aufregendes Geschmackserlebnis. Das Besondere an dieser Suppe ist, dass sie gleichzeitig süß, sauer uns scharf schmeckt. Für die Schärfe sorgen klein gehackte Chilischoten. Ein Spritzer Limettensaft rundet das Geschmackserlebnis ab, dass auf jeder Strandparty den Cocktails Konkurrenz macht.

Fazit

Die Suppe hat das Image als “Armenessen” längst überwunden. Rezepte aus aller Welt, zahlreiche Geschmacksnuancen und wiederentdecke Zutaten lassen sie zu einem kulinarischen Genuss werden, der es mit viel aufwendiger zubereiteten Gerichten mühelos aufnehmen kann.

Leave a Reply